Fashionfotografie bei minus 15 Grad

Collapse Show info

Geplant war das Wintershooting für die Modedesignerin Susan Scheiblich aus Leipzig schon seit Dezember 2011. Leider machte uns das Wetter anfangs einen Strich durch die Rechnung, denn es wollte einfach nicht schneien. Wir mussten bis Anfang Februar warten bis wir endlich genug Schnee hatten, dass ein Shooting mit Wintermänteln auch wirklich lohnt.

Mit dem Schnee kam allerdings auch die eisige Kälte, der Tag des Shootings war einer der kältesten des Jahres. Nichtsdestotrotz haben wir das Shooting natürlich durchgezogen und haben etwa 3 Stunden rund um das Völkerschlachtsdenkmal fotografiert.

Model: Weltraumelfe (MK Link)
Outfits:  Cupid und Psyche Leipzig (Facebook Link)

Comments: 1

  1. René 11 Mai 2012

    Und so wird aus einem Shooting gleich mal ein Praxistest für Wintermäntel 😉

    Eine verdammt starke Serie. Mein Favorit ist Dein header-pic. Die beeindruckende Location verdammt gut genutzt und doch den Betrachter zum Model gelenkt. Aber alle Fotos sind klasse!

    Gruß René