Winterhochzeit auf Landgut A. Borsig bei Berlin

Collapse Show info

Es war Winter, es war kalt, es war unglaublich romantisch. Im Februar war ich als Hochzeitsfotograf zur Winterhochzeit von Maria und Tino auf dem Landgut A. Borsig.  Das Landgut liegt etwa 50 Autominuten westlich von Berlin, direkt am Groß Behnitzer See und ist auch im Winter eine beeindruckende Location. Die Hochzeitsvorbereitungen am Vormittag, fanden im direkt angeschlossenen Hotel statt. Nach den Vorbereitungen, waren es nur wenige Meter bis zur  Trauung, die in einem lichtdurchfluteten, wunderschönen Ambiente stattfand. Anschließend gab es einen kurzen Empfang und nach einigen Hochzeitsbräuchen, wurde auch gleich zum Kaffee gebeten und die Hochzeitstorte angeschnitten. Da es im Winter schon recht zeitig wieder dunkel wird, haben wir das Fotoshooting direkt nach dem Kaffee geplant. Dies war eine sehr gute Entscheidung, denn gegen Abend wurde es nicht nur schnell dunkel, es erwartete uns auch ein heftiges Schneetreiben.

Location: Landgut A. Borsig (Link zur Website)

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.